Auftakt nach Maß

Auftakt nach Maß.

Am Samstag ging endlich die Saison 2020/2021 für die Bahnfrei los. Unter zahlreichen Hygienevorschriften empfingen wie den KSV Kuhardt.

Die ersten Würfe in der neuen Saison durften Theo Spangenberger und Felix Kopp für die Mannschaft machen. Während Theo einen klasse Start hinlegte, hatte Felix ganz schön zu kämpfen, doch er steigerte sich von Bahn zu Bahn. Mit 1034 und 990 holten sie gleich einen Vorsprung von knapp 160 Holz raus. In der Mitte gingen Christoph Zöller und Christian Pfister auf die Bahn. Nicht anders als zu erwarten, zeigte Christoph mit 1051 seine Heimstärke. Doch sein Kollege Christian konnte mit neuer persönlicher Bestleistung (1030) bei seinem Debüt für Bahnfrei Damm direkt überzeugen. Der Vorsprung wuchs dabei auf über 300 Holz. Zum Schluss mussten Patrick Fischer und Emmerich Blahut nur noch verwalten. Doch auch sie konnten mit 1028 und 1000 nochmals über 80 Keil gut machen. So gewannen wir deutlich mit 6133 zu 5864.