Heimsieg gegen Ettlingen

Heimsieg gegen Ettlingen

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gelang der Truppe ein erneuter Heimsieg mit wieder mal über 6000 Kegeln.
Patrick L. (1012 Kegel) und Emmi (976 Kegel) machten hierbei wieder den Start und gegen gut mitspielende Gäste aus Ettlingen konnten sie einen knappen Vorsprung von 41 Kegeln heraus holen.
Im Mittelpaar gingen Christoph und Felix an den Start, beide hatten kleine Schwächen im Spiel unter dem Strich kann man aber mit den Ergebnissen von 1015 und 979 Kegeln zufrieden sein, vor allem weil die Führung weiter ausgebaut werden konnte.
Zum Schluss hin, wurde das Spiel doch noch deutlicher, als es lange Zeit aussah, den mit 1025 Kegeln von Patrick F. und 1013 Kegeln von Theo konnte man den Gästen noch einmal einige Kegel abnehmen.